Digi­ta­le Schul­bü­cher

Digi­ta­le Schul­bü­cher

Digi­ta­le Schul­bü­cher

Bei allen mBook-Pro­jek­ten wird größ­ter Wert auf fach­di­dak­tisch her­ge­lei­te­ten digi­ta­len Mehr­wert und hohe Medi­en­qua­li­tät gelegt. Dafür wur­den wir sowohl mit dem Preis “Schul­buch des Jah­res” auf der Leip­zi­ger Buch­mes­se als auch mit dem Preis “Deut­scher eBook Award” auf der Fank­fur­ter Buch­mes­se aus­ge­zeich­net. Das Kon­zept des mBooks ent­stand an der Pro­fes­sur für Theo­rie und Didak­tik der Geschich­te der KU Eich­stätt-Ingol­stadt in Koope­ra­ti­on von Prof. Dr. Wal­traud Schrei­ber, Dr. Mar­cus Ventz­ke und Dr. Flo­ri­an Sochat­zy

Unser digi­ta­les und mul­ti­me­dia­les Schul­buch gibt es inzwi­schen in unter­schied­li­chen Län­dern und Aus­füh­run­gen: