Das mBook – von euch, mit euch, für euch!

Wir sammeln ab sofort alle Vorschläge und Gedanken zu eurem Schulbuch der Zukunft und sind schon sehr gespannt, welche neuen Ideen und Features Euch einfallen. Aus euren Vorschlägen werden die Top 5 ausgezeichnet und prämiert. Es winken Tickets für die Frankfurter Buchmesse und eine kostenlose Jahreslizenz für das multimediale Schulbuch (mBook).

Teilnehmen könnt ihr unter: dein.mbook.schule

Über das Institut für digitales Lernen

Das Institut für digitales Lernen entwickelt, produziert und implementiert digitale Anwendungen für Bildungskontexte. 
Unsere Arbeit verbindet die theoretische Fundierung in der Wissenschaft mit Anwendungssituationen. Dabei treffen bewährte Methoden auf innovative Ansätze. Digitale Medien erweisen sich hierbei als ideales Bindeglied und eröffnen entscheidende Vorteile für kompetenzorientiertes Lernen.

Die Begründung der Jury für den Preis "Schulbuch des Jahres 2016"

Sie wollen das mBook ansehen? Hier werden Sie fündig.

Die theoretischen und didaktischen Hintergründe unseres multimedialen Schulbuchs