Mit Hertz und Verstand — Die neuen Schwerpunkte des IdL

Vor einigen Wochen haben wir den Verkauf unserer mBook-Sparte an den Cornelsen Verlag bekanntgegeben. Das mBook, bisheriges Markenzeichen des Instituts für digitales Lernen, soll nun also unter neuem Dach zu einem bedeutsamen Marktstandard für viele schulische Unterrichtsfächer weiterentwickelt werden. Der Verkauf wurde an anderer Stelle bereits thematisiert. Hier soll es nun darum gehen, welche Schwerpunkte …

Mit Hertz und Verstand — Die neuen Schwerpunkte des IdL Mehr zur Folge »