Rekord-Fol­ge der Edu­Couch! So inten­siv haben wir uns noch nie mit einem Gast unter­hal­ten – einen bes­se­ren Start aus der Som­mer­pau­se kön­nen wir uns kaum wün­schen. Die­se Woche dabei: Der Jour­na­list und Autor Dirk von Geh­len (Süd­deut­sche Zei­tung). Am Diens­tag ist sein neu­es Buch ‘Gebrauchs­an­wei­sung für das Inter­net‘ beim Piper Ver­lag erschie­nen. Eine Hand­rei­chung für coo­le Inter­net-Ver­ste­her und sol­che die es wer­den wol­len.
Mit Dirk spre­chen wir über sei­ne Hal­tung zum Smart­pho­ne im Unter­richt und mit wel­chem Work­out er die Schü­le­rin­nen und Schü­ler für die Demo­kra­tie fit machen möch­te. Außer­dem plau­dern wir mit unse­rem Gast über Emo­ji-Paten­schaf­ten und den Plan, einen Brauch­tums­ver­ein für Men­schen zu Grün­den, deren Hei­mat das Inter­net ist.
Und falls ihr wis­sen wollt, wir ihr mit Hil­fe des ¯\_(ツ)_/¯ zu mehr Prag­ma­tis­mus in eurem Leben gelangt, soll­tet ihr die­se Fol­ge auf gar kei­nen Fall ver­pas­sen. Foto: Hau­ke Bendt.

Show­no­tes

Blog von Dirk von Geh­len: Digi­ta­le Noti­zen
http://www.dirkvongehlen.de

Buch: Gebrauchs­an­wei­sung für das Inter­net
https://www.piper.de/buecher/gebrauchsanweisung-fuer-das-internet-isbn-978 – 3-492 – 27699-3

Ver­ein zur Hei­mat- und Brauch­tums­pfle­ge im digi­ta­len Raum
https://us9.list-manage.com/subscribe?u=8ba8041b3e6a657177b8d06f4&id=4c6958bddf

Pod­cast “Was wür­de der Shrug­gie tun?”

Edu­Couch mit Phil­ip­pe Wampf­ler — Digi­ta­le Medi­en im Deutsch­un­ter­richt