Die Edu­Couch auf der didac­ta 2018

Vide­os des Tages

Pro­gramm

Wo: Cor­nel­sen Ver­lag – Hal­le 12, Stand B110
und auf Face­book Live hier  oder hier 

Wann: 20. – 24. Febru­ar — immer zwi­schen 13:00 Uhr — 14:00 Uhr

Diens­tag 20. Febru­ar
Prof. Dr. Her­bert Scheit­hau­er (FU Ber­lin)
Was tun gegen Cyber­mob­bing?

Mitt­woch 21. Febru­ar
Marei­ke Wulf (CDU, MdL in Nie­der­sach­sen)
Quo vadis, digi­ta­le Schul­po­li­tik?

Lena Sophie Mül­ler (Geschäfts­füh­re­rin Initia­ti­ve D21)
Was sagt der “D21-Digi­tal-Index” über den Stand der digi­ta­len Bil­dung?

Don­ners­tag 22. Febru­ar
John­ny Häus­ler (Grün­der re:publica und TINCON)
teen­age­in­ter­net­work con­ven­ti­on (TINCON) – das ers­te Fes­ti­val für digi­ta­le Jugend­kul­tur

Chris­tia­ne Win­ter und Kat­ja Bröckl-Berg­ner (Digi­tal to School)
Der Digi­tal-Bus – mobi­le Medi­en­bil­dung für Schu­len

Frei­tag 23. Febru­ar
Tho­mas Lan­ger (Vor­sit­zen­der der Jun­gen Phi­lo­lo­gen)
Digi­ta­ler Unter­richt und der Pra­xis­schock

Pau­li­na Fröh­lich (Klei­ner 5)
Wie kön­nen Kam­pa­gnen in sozia­len Medi­en poli­ti­sche Teil­ha­be för­dern?

Sams­tag 24. Febru­ar
Mari­na Weis­band (Ex-Pira­tin, Pro­jekt­ver­ant­wort­li­che “aula”)
Das Pro­jekt aula – akti­ve Mit­be­stim­mung für Schü­le­rin­nen und Schü­ler

Aile­en Moeck und Jens Kon­rad (“Die Zukunfts­bau­er”)
“Die Zukunfts­bau­er” – Stu­di­en- und Berufs­vor­be­rei­tung für das 21. Jahr­hun­dert

Edu­Stamm­tisch 2018

Au revoir 2017, wel­co­me 2018: Der gro­ße Jah­res­rück- und Aus­blick als locke­rer Stamm­tisch auf der Edu­Couch. Mit dabei sind Flo­ri­an Sochat­zy, Mar­cus Ventz­ke, Johan­nes Gra­pen­tin und Ben­ja­min Heinz mit einer kur­zen Sky­pe-Schal­te aus Ber­lin.

Edu­Couch Frank­fur­ter Buch­mes­se 2017

Die Edu­Couch auf der Frank­fur­ter Buch­mes­se 2017 bot im hek­ti­schen Mes­se­trei­ben erneut einen Platz für span­nen­de Gesprä­che mit unter­schied­lichs­ten Gäs­ten. Digi­ta­li­sie­rung und Bil­dung im engs­ten und wei­tes­ten Sin­ne waren die The­men­fel­der, zu denen die Couch-Gäs­te span­nen­de Ein­sich­ten, Ansich­ten und Anek­do­ten bei­steu­er­ten. Hier gibt es alle Gesprä­che als Video und als Pod­cast.

Zu Gast: Flo­ri­an Prokop (funk)

Flo­ri­an Prokop mode­riert und gestal­tet für “funk” das News­for­mat “hoch­kant”. Wir haben mit ihm über Wis­sens­ver­mitt­lung und Bil­dung in den Sozia­len Netz­wer­ken gespro­chen.

Zu Gast: Bir­git Haus­ka und Nina Wai­bel

Das Smart­pho­ne als krea­ti­ves Werk­zeug: Mit Bir­git Haus­ka und Nina Wai­bel haben wir über den künst­le­ri­schen und medi­en­päd­ago­gi­schen Umgang mit dem Smart­pho­ne in der Schu­le gespro­chen.

Zu Gast: Tobi­as Krem­kau (St. Ober­holz)

Tobi­as Krem­kau ist Cowor­king Mana­ger im St. Ober­holz in Ber­lin und Mit­grün­der des Insti­tuts für Neue Arbeit (IfNA). Wir haben mit ihm über das The­ma New Work und Kom­pe­ten­zen für die Zukunft gespro­chen.

Zu Gast: Mal­te Spitz (Die Grü­nen)

Sind Daten das Öl des 21. Jahr­hun­derts? Wir haben mit dem Autor, Grü­nen-Poli­ti­ker und Akti­vist Mal­te Spitz über Poten­ti­al und die Gefah­ren von Big Data und KI im Bil­dungs­be­reich dis­ku­tiert.

Zu Gast: Dr. Susan­ne Rupp (Cor­nel­sen)

Dr. Susan­ne Rupp ist bei Cor­nel­sen “Head of Edu­ca­ti­on Con­sul­ting”. Was das genau bedeu­tet, wie man VR im Bio-Unter­richt nut­zen kann und was der Cal­lio­pe Mini ist, haben wir auf der Edu­Couch mit ihr geklärt.