Karin Küppers & Richard Heinen im Gespräch mit Benjamin Heinz bei der EduCouch

Karin Küppers & Richard Heinen – „Digitale Medien in der Kita”

In dieser Folge geht es um digitale Medien in der Kita – und warum unsere beiden Gäste Richard Heinen und Karin Küppers deren Einsatz dort für sinnvoll halten.
Karin Küppers ist Sozialpädagogin und Familientherapeutin und Richard Heinen ist einer der Geschäftsführer des Learninglabs in Köln. Gemeinsam beraten und begleiten die Beiden Kitas auf dem Weg der Digitalisierung.
Wir haben unsere Gäste nach guten Apps und Tools für Kinder gefragt, welche Kritik und Hürden ihnen häufig begegnen und was die größten Unterschiede zwischen der Kita und der Schule in Bezug auf den digitalen Wandel sind.
Außerdem geben Küppers und Heinen konkrete Tipps für Kitas, die mehr Digitalisierung wagen wollen. Wer sich tiefer mit diesem Thema beschäftigen will, dem ist das Barcamp “Digitale Medien in der Kita” (*caritas-campus.de/detail.php?kurs_nr=23220-741) empfohlen oder kann sich gerne bei den Beiden melden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.