Lisa Unterberg FAU Ulrike Mönch-Heinz BVTS Institut für digitales Lernen

Dr. Lisa Unterberg (FAU) – Schultheater hat heute immer mit Digitalität zu tun


Hallo zusammen, willkommen zurück auf der EduCouch. Heute mit einer besonderen Folge und einer Gastmoderatorin – zu Besuch auf der Couch ist Dr. Lisa Unterberg, sie ist Coach und Wissenschaftlerin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit den Schwerpunkten Kultur und ästhetische Bildung. Interviewt wird sie von Ulrike Mönch-Heinz, der Vorstandsvorsitzenden des Bundesverbands Theater in Schulen.

Im Gespräch geht es um Lisa Unterbergs aktuelles Forschungsprojekt, bei dem die Digitalisierung in der kulturellen Bildung erforscht wird, und die Frage wieviel Digitalität im Schultheater steckt. Wer außerdem die Geschichte des „Schachtürkens“ hören möchte und Lisa Unterbergs Vision einer kulturellen Bildung der Zukunft, sollte jetzt dranbleiben.

Noch kurz zur Info: Die EduCouch ist ein Format des Instituts für digitales Lernen. Unser Dank geht an das Forum Bildung Digitalisierung, auf dessen Konferenz wir das Interview aufgezeichnet haben und den Bundesverband Theater in Schulen. Und jetzt viel Spaß beim Zuhören!

Foto: Nicole Böttler Fotografie;

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.