Florian Sochatzy – mBook und die Schule der Zukunft

Willkommen zurück, heute mit einem Heimspiel: Thema ist das mBook Geschichte und die Schule der Zukunft.

Florian Sochatzy, der Geschäftsführer der Cornelsen mBook GmbH, ist maßgeblich daran beteiligt, dass das mBook Geschichte heute dort steht, wo es ist. Er zieht im Gespräch Bilanz übers Produkt und auch die deutsche Bildungslandschaft.

Wir sprechen über den Innovationswillen an Schulen im Wandel der Zeiten, warum Geschichtsunterricht so wichtig ist und loten die Zukunft des Lernens zwischen  VR  und  KI  aus.

Und falls ihr wissen wollt, wie Florian Sochatzy die Bildungspolitik in Deutschland zwischen Angst und Euphorie einordnet, solltet ihr auf jeden Fall dranbleiben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.