Magdalena Rogl (Microsoft Deutschland) – „Es ist okay auch schwache Momente zu haben.”

Heute sprechen wir mit Magalena Rogl. Sie ist Head of Digital Channels bei Microsoft Deutschland, Influencerin, Speakerin und Mutter. Mit ihr sprechen wir darüber, wie sie ihre Patchwork-Familie mit 4 Kindern in Zeiten von Home-Office und Homeschooling managt und welche Strukturen helfen können, alles unter einen Hut zu bringen. Und wir wollen von ihr wissen, wie man nach so einem Tag abschalten kann.

Auch die Schattenseiten der Schulschließungen sind diesmal Thema: Lena berichtet von Familien, die in Schwierigkeiten sind und nicht die optimalen Voraussetzungen für Homeschooling & Co. haben. Hier können wir alle helfen: Wer sich dazu weiter informieren möchte, findet in den Shownotes die wichtigsten Links. Außerdem sprechen wir mit Lena über die Zeit nach Corona: Was können wir aus dieser Krise lernen?

Links
Kinderschutzbund: www.dksb.de/
Nummer gegen Kummer: www.nummergegenkummer.de/
Frauen Telefon: www.hilfetelefon.de/beratung-fuer-frauen.html
Twitter: twitter.com/LenaRogl

Mit freundlicher Unterstützung von Cornelsen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.