Marieke Riemann ze.tt Benjamin Heinz Institut für digitales Lernen

ze.tt-Journalistin Marieke Reimann – Onlinejournalismus in Zeiten von Hate und Fake

Diesmal haben wir Marieke Reimann zu Gast auf unserem Sofa. Sie ist Chefredakteurin beim jungen Online-Magazin der Zeit: „ze.tt“. Sie beschäftigt sich als Journalistin mit den Themen: neue Medien, Politikvermittlung für die Generation Y und Gender-Themen.
Im leidenschaftlich geführten Streitgespräch mit Marcus Ventzke geht es darum, was guten Online-Journalismus auszeichnet, was er leisten kann — und was er leisten sollte.
Diese EduCouch ist deswegen für alle empfehlenswert, die wissen wollen, welche Formate online besonders gut funktionieren. Und falls Ihr wissen wollt, was Marieke Reimann zu Kritikern sagt, die „ze.tt“ Oberflächlichkeit vorwerfen, solltet ihr auf jeden Fall reinhören.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.