Skype-Interview mit Raul Krauthausen – Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit

Raul Krauthausen; Foto von Andi Weiland/ SOZIALHELDEN e.V..

In dieser Woche telefonieren wir mit  Raúl Krauthausen, der sich als Aktivist, Autor, Redner und Berater für Inklusion und Barrierefreiheit  einsetzt.

Im Gespräch geht es darum, wie wir unsere Gesellschaft inklusiver gestalten können und welche Rolle Technologie im allgemeinen und Digitalisierung im Speziellen dabei spielen kann. Raul Krauthausen legt im Gespräch seine Sicht auf die Bildungspolitik in unserem Land dar und gibt ganz konkrete Tipps, wie alle Lehrenden und Lernenden einen Beitrag zur Inklusion leisten können.

Spannende Denkanstöße also in der aktuellen Folge der EduCouch, von denen alle profitieren können, die mit Schule und Bildung zu tun haben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.