Bar­rie­re­frei­es Ler­nen im Netz

Das The­ma Inklu­si­on ist in aller Mun­de. Es besteht ein gro­ßer und stei­gen­der Bedarf an bar­rie­re­frei­en Bil­dungs­an­ge­bo­ten, auch im außer­schu­li­schen Bereich. Digi­ta­le Tech­ni­ken und Anwen­dun­gen erwei­tern die Mög­lich­kei­ten für alle Ler­nen­den, Erkennt­nis­ge­win­ne zu erlan­gen. Wir haben daher tech­ni­sche Werk­zeu­ge zur bes­se­ren Wahr­nehm­bar­keit und für die effek­ti­ve Dif­fe­ren­zie­rung von Mate­ria­li­en und Arbeits­auf­trä­gen ent­wi­ckelt. Am Bei­spiel des hier ver­link­ten ‘mBooks Gemein­sa­mes Ler­nen NRW’ kön­nen Sie sich ein Bild davon machen, wie wir Inklu­si­on den­ken und inhalt­lich wie tech­no­lo­gisch umset­zen.

mBook Gemein­sa­mes Ler­nen

Wol­len Sie mehr über unse­re bar­rie­re­frei­en Ange­bo­te wis­sen oder pla­nen Sie der­zeit eine eige­ne bar­rie­re­freie Publi­ka­ti­on und benö­ti­gen Unter­stüt­zung? Wir freu­en uns auf Ihre Anfra­gen.