Vir­tu­al Rea­li­ty in der Schu­le

Die Bil­dungs­re­vo­lu­ti­on spricht VR
Unse­re Beob­ach­tun­gen im Bil­dungs­sek­tor sowie Erkennt­ni­se von Päd­ago­gen, Didak­tik- und Medi­en­ex­per­ten spre­chen eine kla­re Spra­che: Vir­tu­al Rea­li­ty (VR) ist die kon­se­quen­te tech­ni­sche Wei­ter­füh­rung der digi­ta­len Bil­dungs­re­vo­lu­ti­on. Wir sind über­zeugt: Mit Vir­tu­al Rea­li­ty kön­nen in naher Zukunft alle bis­he­ri­gen Prä­mis­sen von Bil­dung neu gedacht wer­den.

Leh­ren­de und Ler­nen­de im Fokus
Uns liegt an einer fort­schritt­li­chen Bil­dungs­land­schaft, die selbst­be­wusst den Weg in die tech­no­lo­gisch gestärk­te Zukunft geht. Des­halb legen wir den aktu­el­len Schwer­punkt unse­rer Arbeit auf die Kon­zep­ti­on von VR-Lern- und Lehr­er­fah­run­gen. Wir ent­wi­ckeln geziel­te Anwen­dun­gen, die Leh­ren­de nicht über­for­dern, son­dern begeis­tern. Und die Ler­nen­den neue Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Lern­ho­ri­zon­te eröff­nen, statt in ihnen Kon­su­men­ten zu sehen.

Offe­ne Tür für die vir­tu­el­le Schu­le
Gleich­zei­tig haben wir die Ein­bet­tung die­ser Appli­ka­tio­nen in grö­ße­re Bil­dungs­kon­tex­te im Blick. Dafür ent­wi­ckeln wir didak­ti­sche Kon­zep­te auf Basis von Erkennt­nis­sen aus der Bil­dungs­for­schung. Was uns am Ziel erwar­tet? Eine Schu­le in vir­tu­el­ler Rea­li­tät. Und ein neu­es räum­li­ches, gesell­schaft­li­ches und kul­tu­rel­les Ver­ständ­nis von ‘Schu­le’ an sich.

Für mehr Infor­ma­tio­nen kon­tak­tie­ren Sie uns bit­te oder lesen Sie unse­ren Blog­bei­trag zum The­ma.

Für mehr Infor­ma­tio­nen kon­tak­tie­ren Sie uns bit­te.