Jon­ny Haeus­ler — Die Tin­con als Büh­ne für den digi­ta­len Lebens­raum jun­ger Men­schen

von Edu­Couch | Didac­ta 2018

John­ny Haeus­ler — Die TINCON als Büh­ne für den digi­ta­len Lebens­raum jun­ger Men­schen

Dies­mal zu Gast auf unse­rem Sofa: John­ny Häus­ler, Grün­der der teen­age­in­ter­net­work con­ven­ti­on, kurz TINCON, und der re:publica, Euro­pas größ­ter Kon­fe­renz der digi­ta­len Gesell­schaft. Wir spre­chen mit ihm über die Funk­ti­on der TINCON als Büh­ne für den digi­ta­len Lebens­raum jun­ger Men­schen. – Und dar­über, wie Jugend­li­che mehr Mit­spra­che bei poli­ti­schen und gesell­schaft­li­chen Ent­schei­dun­gen gewin­nen kön­nen. Die­se Edu­Couch-Aus­ga­be ist zudem für alle emp­feh­lens­wert, die sich für die Fra­ge inter­es­sie­ren, ob und wie sich wirt­schaft­li­che Unter­neh­men an Schu­len und in der Bil­dung enga­gie­ren soll­ten. Und wenn ihr die Mei­nung unse­res Gas­tes zur Reuni­on von Guns’n’Roses erfah­ren wollt, soll­tet ihr sowie­so dran­blei­ben.